Liebe Eltern,

mit dieser Fibel wollen wir Ihnen einen alphabetischen Orientierungsrahmen für den
„Offenen Ganztag“ an der Gemeinschaftsgrundschule Eick geben.

Sie macht Sie mit den Abläufen und Rahmenbedingungen der täglichen Arbeit vertraut.
Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne zur
Verfügung.Der Stadtsportverband Moers (SSV) hat seit der Unterzeichnung des Kooperations-
vertrages mit der Schule und der Stadt am 01.08.2015 die Trägerschaft für den Offenen
Ganztag übernommen.Ihre Kinder werden neben einem ernährungsphysiologisch
wertvollen Mittagessen auch eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung und
ein attraktives Sport- und Bewegungs-angebot wahrnehmen können.
Auch kulturelle und kulturtechnische Aspekte sollen Berücksichtigung finden.
Die Teamleiterin, Frau Sandra Kalisch, ist unsere „Chefin vor Ort“. Selbstverständlich
önnen Sie auch mit den anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Bedarf gerne
sprechen und natürlich auch Kontakt mit dem Träger aufnehmen. Wir freuen uns auf eine
gute Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Dr. Claus Hagemann1. Vorsitzender des Stadtsportverbandes Moers e.V.

Abholen
Die Abholphase der Kinder ist von 15.00 – 16.00 Uhr.
Wenn Sie Ihr Kind abholen, sollten Sie noch etwas Zeit einplanen, da die Kinder
ihren Spielbereich noch aufräumen müssen!
Folgende Regelung gilt für einen ganzen Betreuungstag: ein Abholen Ihres Kindes zu
einer anderen Zeit ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich und muss vorher mit
der jeweiligen Gruppenleitung besprochen werden.
Bei regelmäßigen Terminen, die ein früheres Abholen erforderlich machen, füllen Sie bitte
das passende Formular aus. (Vordrucke gibt es in der OGS)


Abmeldung
Sollte Ihr Kind einmal nicht an der Betreuung teilnehmen können, bitten wir Sie nicht nur
in der Schule Bescheid zu sagen, sondern unbedingt auch die OGS in der Zeit von
11.00 – 11.30 Uhr telefonisch zu informieren. Wir führen über jede Anwesenheit
Ihres Kindes eine Liste. Sie helfen uns damit, Unsicherheiten über den Verbleib Ihres
Kindes und den damit zusätzlichen Zeitaufwand für die Suche zu vermeiden.


Arbeitsgemeinschaften/Aktivitäten
Sport, Fußball, Theater, Tanzen, Kochen und weitere Angebote können Ihre Kinder
erwarten. Grundsätzlich finden wöchentlich alle Aktivitäten in der Zeit von 14.00 – 16.00
Uhr statt. Bitte berücksichtigen Sie das bei der Abholung Ihres Kindes.
Wir motivieren die Kinder zu verschiedenen Angeboten, einige können unregelmäßig,
andere sollten verbindlich besucht werden.Die meisten AGs laufen ohne verbindliche
Anmeldung und können nach Interesse besucht werden.
Bitte beachten Sie aber, dass es durchaus sein kann, dass durch die Teilnahme an einer
AG, die Hausaufgaben noch zu Hause erledigt werden müssen.
Bis zum Beginn der Herbstferien läuft die Eingewöhnungsphase, die Tages- und
Wochenpläne müssen entwickelt werden, immer in Abhängigkeit vom Stundenplan.


Aufsichtspflicht
Die Aufsichtspflicht in der OGS beginnt frühestens nach der 4. Unterrichtsstunde.
Wenn ein Schultag weniger als 4 Unterrichtsstunden hat, ist die OGS immer früher geöffnet!
Sollte Ihr Kind, nachdem es abgeholt wurde – selber wieder auf das Schulgelände
zurückkommen, besteht unsererseits keine Aufsichtspflicht mehr.


Betreuungszeiten
Die Betreuungszeiten finden unter Einschluss der allgemeinen Unterrichtszeiten an allen
Unterrichtstagen von spätestens 8.00 – 16.00 Uhr statt. Für die Regelbetreuung besteht
eine Anwesenheitspflicht bis 15.00 Uhr.
(Siehe auch Erlass zur „Offenen Ganztagsschule im Primarbereich“ vom 12.2.2003 i.d.F.
vom 26.1.2006 die enthaltenen Regelungen sind Bestandteil des Betreuungsvertrages
und somit einzuhalten.)
Es gibt an Schultagen in der Zeit von 7.00 – 7.45Uhr eine Frühbetreuung für berufstätige
Eltern. Diese Abfrage erfolgt schriftlich.


Elternbrief/Elternabend
Regelmäßig erhalten Sie wichtige Informationen rund um die OGS als Brief in der
Postmappe Ihres Kindes oder auch an der Info Wand in der OGS.
In jedem Schuljahr findet ein Elternabend statt, zu dem wir Sie rechtzeitig einladen.
Bitte achten Sie auch auf die Aushänge an der Info Wand!

Elterngespräche
Für kurze Gespräche stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung. Sollten Sie ein
wichtiges Anliegen haben, vereinbaren Sie bitte mit Ihrer Gruppenleitung oder der
OGS-Leitung einen Termin.

Elternvertretung
In der OGS gibt es eine von Ihnen gewählte Elternvertretung
(Kontaktdaten siehe Aushang).

Ferien
In den Ferien wird ebenfalls eine Betreuung für den Zeitraum ab 8.00 – 16.00 Uhr
angeboten. Die entsprechende Bedarfsabfrage erfolgt rechtzeitig, um diverse Aktivitäten
einplanen zu können. Der jeweilige Betreuungsstandort wird mit der Bedarfsabfrage
mitgeteilt. Nach Auswertung der Rückmeldungen werden der Personaleinsatz und das
Programm festgelegt.
Auch in dieser Zeit ist es wichtig, die OGS zu informieren, wenn Ihr Kind nicht in die
Betreuung kommt.

-Osterferien (beide Wochen ohne Feiertage)
-Sommerferien (die ersten drei Wochen)
-Herbstferien (beide Wochen)
-Winterferien (zweite Hälfte nach Sylvester)
-bewegliche Ferientage

Getränke
Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure oder auch mal Apfelschorle steht für die Kinder
frei zugänglich in den Gruppenräumen und in der Mensa bereit. In der kalten Jahreszeit
gibt es auch heißen Tee. Die Kosten betragen hierfür 10,– € pro Kind/Schuljahr.
Bitte entrichten Sie diesen Betrag mit Beginn des Schuljahres in der jeweiligen Gruppe.

Hausaufgabenbetreuung
Bei den Hausaufgaben erhalten die Kinder eine kompetente Unterstützung durch Lehrerinnen und
einem Mitarbeiter des OGS-Teams. In ruhiger Atmosphäre und mit Anleitung einer Arbeits- und
Zeiteinteilung haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben bereits in der Schule zu
erledigen. Für die Erledigung der Hausaufgaben stehen den Kinder des 1. und 2. Schuljahres hierfür
täglich 30 Minuten und für die Kinder des 3. und 4. Schuljahres täglich 45 Minuten zur Verfügung.
Das Hausaufgabenheft Ihres Kindes ist ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen Schule, OGS
und Ihnen. Wir bitten Sie daher, täglich dort hineinzuschauen.
Die Hausaufgabenbetreuung ist keine Nachhilfe oder Einzelförderung. Die Endkontrolle
liegt weiterhin bei den Erziehungsberichtigten!


Hausschuhe
Bitte bringen Sie für Ihr Kind ein Paar Hausschuhe mit, denn damit helfen Sie uns, die
Räume sauber zu halten und gleichzeitig wird dadurch eine häusliche Atmosphäre
geschaffen. Bitte versehen Sie die Hausschuhe mit dem Namen Ihres Kindes!


Mittagessen
Das Mittagessen wird gemeinsam im Zeitraum zwischen 12.00 – 14.00 Uhr
mit pädagogischer Begleitung in drei Gruppen eingenommen.
Das kindgerechte, ausgewogene und leckere Essen wird von der Küche des
nahegelegenen Krankenhauses Bethanien angeliefert. Den wöchentlich wechselnden
Speisplan können Sie im Aushang einsehen. Zusätzlich wird den Kindern täglich Obst,
Gemüse und Leckereien als Snack angeboten.
Die Kosten liegen zurzeit bei 59,40 € monatlich und werden über die Stadt Moers
erhoben.
Für eine Rückerstattung erhalten Sie halbjährlich ein Antragsformular. Bei Erstantrag
bitte den Essensgeldbescheides der Stadt Moers in Kopie vorlegen!

Links
Weitere Informationen rund um die OGS erhalten Sie auf folgenden Internetseiten:
www.moers.de
www.schulministerium.nrw.de


SSV Moers
Träger der Einrichtung ist der Stadtsportverband Moers e.V.
Unter der Internetseite www.sport-in-moers.de finden Sie weitere Informationen.

Spielsachen
Das Mitbringen von Gameboys, Handys, diversen Spielkarten u.a. ist nicht erlaubt!
Falls ihr Kind dennoch diese Dinge mitbringt, übernimmt das Team keine Verantwortung
für den Erhalt oder den Verbleib. Den Kindern wird dies deutlich gesagt und alles wird
nur im Tornister aufbewahrt.

Zusatzkleidung
Bitte bringen Sie für Ihr Kind unbedingt Wechselsachen der Jahreszeit angepasst mit in
die OGS.Für den Sommer benötigt Ihr Kind zusätzlich eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und
Badesachen z.B. für Wasserspiele.Für regelmäßige sportliche Aktivitäten in der OGS
ist es auch sehr sinnvoll, wenn Sie für Ihr Kind Sportkleidung und
Sportschuhe zur Verfügung stellen.
Diese sollten alle mit Namen gekennzeichnet sein und können an den
Garderobehaken Ihres Kindes im Flur aufgehängt werden.

Kontaktdaten
Grundschule Eick:
Schulleitung Frau Bramkamp-Warmer
Hauptstandort Eicker Grund 86-88
Telefon: 02841/41832
Telefax: 02841/41950

Teilstandort Roseggerstraße 23
Telefon: 02841/41559
Telefax: 02841/9410604

OGS
Hauptstandort Eicker Grund 02841/16 96 058
Mobil: 01577-45 35 57 1 (Gruppe Strandpiraten)
Mobil: 01577-45 35 57 4 (Gruppe Froschteich)
Mobil: 01577-45 35 57 5 (Gruppe Drachenhöhle)

Teilstandort Roseggerstraße 02841/3676053
Mobil: 01578/8142918

Email-Adressen:
Frau Sandra Kalisch, Leitung der OGS : ogsleitung@ggs-eick.de
Hauptstandort Eicker Grund
: ogs-west@ggs-eick.de
Teilstandort Roseggerstraße
: ogs-ost@ggs-eick.de
Stadtsportverband Moers/Büro : ssv@ggs-eick.de

Stand: August 2018